Fett-weg-Spritze Ludwigsburg

Injektionslipolyse zur Modellierung der Körpersilhouette

Bei der Fett-weg-Spritze ist der Name Programm: Sie schafft es, Fettdepots z. B. an Bauch, Kinn oder den Oberarmen auf biochemischem Weg aufzulösen und zu entfernen. Jedoch Achtung: Die Spritze dient nicht der Gewichtsreduktion und kann daher sportliche Betätigung, Diät und eine ausgewogene Ernährung nicht ersetzen. Sie ist vielmehr dazu da, lokale Fettdepots, die trotz strenger Bemühungen nicht verschwinden, abzubauen. Es geht darum, die Anzahl der Fettzellen zu reduzieren – nicht ihren Inhalt. Die Fett-weg-Spritze wird daher häufig im Zuge der Behandlungen zum Body Contouring eingesetzt. In unserer Privatpraxis in Ludwigsburg bieten wir die Injektionslipolyse an.

Frustrierende Fettverteilungsstörung

Zu viele Fettzellen an einem bestimmten Körperareal

Es ist ganz klar, dass eine falsche Ernährung im Zusammenspiel mit zu wenig Bewegung die Entstehung von Fettpolstern fördern kann. Doch viele Frauen und Männer fragen sich, warum sich die unbeliebten Speckrollen gerade an bestimmten Körperstellen besonders hartnäckig festsetzen. An Kinn, den Oberarmen, Achseln, am Rücken, der Taille, Bauch, Beine und Po sind Körperstellen, an denen sich Fett mehr oder weniger stark ansammeln kann. Dass sich dieses trotz eisernen Willens mit Diät- und Sportprogrammen nicht entfernen lässt, hängt in vielen Fällen mit einer sog. Fettverteilungsstörung zusammen.

Fettverteilungsstörung – das bedeutet, dass – meist aus Veranlagung – an bestimmten Stellen des Körpers mehr Fettzellen angelegt sind als an anderen. Bei einer Gewichtsabnahme nehmen Sie in der Regel an allen Stellen des Körpers gleichmäßig ab. Dabei verändert sich der Inhalt der Fettzellen: Er wird kleiner und der Umfang dementsprechend weniger. Was sich jedoch nicht ändert, ist die Anzahl der Fettzellen. Sind diese an einer Körperstelle in größerer Anzahl vorhanden, können sie zu unharmonischen Körperproportionen führen, die z. B. mit einem an sich schlanken Körper einhergehen, der aber an der Taille zu viel „Speck“ aufweist.

Body Contouring: Wieder „in shape“ kommen

Wir entfernen hartnäckige Fettdepots

Genau in dem eben genannten Fall setzt das Konzept des Body Contourings an. Mit diesem Begriff werden verschiedene Behandlungen beschrieben, die das Ziel haben, die Körperproportionen wieder zu harmonisieren – wie z. B. die Fett-weg-Spritze.

Maßnahmen aus dem Katalog des Body Contourings sind dann sinnvoll, wenn z. B. Fettdepots trotz sportlicher Betätigung, nach einer Gewichtsabnahme oder nach einer Schwangerschaft verbleiben und schöne Körperkonturen negativ beeinflussen.

Fett-weg-Spritze Ludwigsburg

So funktioniert die Injektionslipolyse

Man bezeichnet die innovative Behandlung als Revolution in der Fettentfernung: Die Fett-weg-Spritze kann die Anzahl der Fettzellen an bestimmten Stellen des Körpers auf biochemischem Weg reduzieren. Dazu injizieren wir eine Kombination aus verschiedenen medizinisch erforschten und einwandfreien Wirkstoffen mit einer feinen Kanüle direkt in die Problemzonen. Bald beginnen die Zellen zu schmelzen.

Die Wirkung tritt etwa nach zwei Wochen ein: Der Umfang der behandelten Stelle verringert sich. Deutlich sichtbar werden die Resultate zwischen der vierten und sechsten Woche nach der Behandlung. Je nachdem, wie stark die Fettdepots bei Ihnen ausgeprägt sind und welche Wünsche Sie haben, können für optimale Ergebnisse mehrere Sitzungen notwendig werden. Sie zersetzen sich und werden vom Körper selbst über das Lymphsystem entfernt.

Fett-weg-Spritze Ludwigsburg

Für diese Körperstellen eignet sich die Injektionslipolyse

Die Figur ist nicht immer perfekt proportioniert – sogar schlanke Personen haben oft hier und da Fettdepots, die zu Problemzonen werden und die Figur beeinflussen. Das kann zum einen das Gesicht betreffen, in Form von einem Doppelkinn oder auch Hängebäckchen, oder aber unseren Körper:

Fettansammlungen am Rücken, an der Achselfalte, den Oberarmen, Oberschenkeln, den Knien oder den Unterschenkeln. Manchmal ist es auch ein leichtes Hüftgold oder Bauchspeck, der für Unzufriedenheit sorgt. In all diesen Fällen kann die Fett-weg-Spritze helfen.

Fett-weg-Spritze Ludwigsburg

Injektionslipolyse oder chirurgische Fettabsaugung?

Das Ziel der Fett-weg-Spritze und das der klassischen Fettabsaugung (Liposuktion) ist sehr ähnlich: Bei beiden Methoden geht es um die Verringerung der Anzahl der Fettzellen im Körper und damit verbunden der Beseitigung überflüssiger und hartnäckiger Fettpolster. Auch geht es bei beiden Konzepten nicht um eine Gewichtsreduktion, sondern um eine Harmonisierung der Körpersilhouette. Doch wo sind die Unterschiede? Die Fettabsaugung kommt eher dann infrage, wenn es sich um vergleichsweise große Fettdepots handelt.

Diese können nur mit einem invasiven Eingriff entfernt werden. Das Ergebnis der OP ist sofort sichtbar – abgesehen von den blauen Flecken, die mit der Behandlung einhergehen und sich aber von selbst wieder zurückbilden. Im Gegensatz dazu ist die Fett-weg-Spritze eher für kleinere, lokale Fetteinlagerungen, die nicht durch eine OP beseitigt werden können, geeignet. Bei der Behandlung mit der Fett-weg-Spritze ist das Ergebnis nicht sofort sichtbar, sondern es zeigt sich erst im Laufe eines mehrwöchigen Prozesses.

Fett-weg-Spritze Ludwigsburg

Von den Problemzonen zum Traumbody

Nicht jedem ist von Natur aus eine schöne, gefällige Figur mit stimmigen Proportionen gegeben. Sollten eine gesunde Ernährung und Sport nicht dabei helfen, den Körper wunschgemäß zu straffen und Problemzonen zu lindern, dann können wir mit der Fett-weg-Spritze helfen.

Das Verfahren hat viele Vorteile: Es treten in der Regel kaum Schwellungen und Rötungen auf, die Prozedur ist schmerzarm und Sie sind danach sofort wieder arbeitsfähig. Die Kosten für die Injektionslipolyse belaufen sich auf ca. 600 €.

Bild: © Tetiana Lovushkina / de.123rf.com

Sie sind an einer der Behandlungen interessiert?